PDF Drucken E-Mail

Besuch bei der Puppenbühne der Polizeidirektion Heilbronn

„ Links – Rechts – Links-, wenn ich … dann stinkt´s!“ Diesen lustigen, aber enorm wichtigen Spruch sprachen und übten die Botenheimer Erst- und Zweitklässler auf dem Heimweg vom Brackenheimer Bürgerzentrum bei jeder Staßenüberquerung. Gelernt hatten sie diesen Spruch zuvor bei einem sehr vergnüglichen Puppentheater, organisiert von der Polizeidirektion Heilbronn. Mit viel Humor, viel Bewegung und viel Musik machte der Kasper und seine Freunde den Kindern die Gefahren im Straßenverkehr deutlich, die besondere Gefahr beim Überqueren einer Straße war den Botenheimer Kindern ja nicht unbekannt! Wir danken der Polizei für diese wunderbar kindgerechte ( und auch lehrerinnen- bzw. erwachsenengerechte!) Vorstellung und hoffen auf eine Wiederholung im nächsten Jahr!.