Zirkusnachlese Indien PDF Drucken E-Mail
Archiv - Archiv 2012

Manege auf für Kinder in Botenheim und Indien – eine Nachlese

Dank der Botenheimer Männer“ durften die Kinder des Kindergartens und der Grundschule im Sommer eine ganz tolle Zirkuswoche erleben. Als Abschluss des Projektes wirkten die Schüler an einer spannenden Aufführung mit und am Sonntag fand ein Gottesdienst im Zirkuszelt statt. Das reichliche Opfer und die Sponsorengelder der EnBW wurden über Frau Ulrike Siegel an das Kinderheim Annai Seva Ashram in Indien weitergeleitet. Unsere indischen Freunde schickten uns jetzt wunderschöne, selbstgemalte Bilder mit denen sie sich für die Gaben so herzlich bedankten. Jedes Kind erhielt 2 neue Teller, einen Becher und einen Koffer (als Schrankersatz). Es wurden 5 neue Schlafliegen und ein Wasseraufbereitungsgerät angeschafft. Jörg Wolfer, Vorsitzender des Fördervereins, sandte Fotos von der Übergabe und „sweet flower greetings“ der indischen Kinder an die deutschen Schwestern und Brüder in Botenheim.

Eine Trinkwasseraufbereitung

Für jedes Kind eine 'Schule im Koffer'

Fünf neue Betten

Die gemalten Dankbriefe zeigten, wir konnten hier wirklich helfen und Freude erzeugen