Verzaubert durch Strich und Farbe PDF Drucken E-Mail
Archiv - Archiv 2011

Verzaubert durch Strich und Farbe

Am 18. Oktober durften wir, die zweiten, bzw. dritten Klassen aus Botenheim, Meimsheim, Neipperg und Stockheim mit unseren Lehrerinnen eine Lesung der ganz besonderen Art besuchen. Manfred Schlüter erzählte mit leiser Stimme von seinem Dorf in Schleswig-Holstein. 84 Menschen leben dort, und er in der Mitte im alten Schulhaus. In seinem Arbeitszimmer befindet sich ein großer Schreibtisch, den er - Strich, Strich … -

vor unseren Augen mit Hilfe von uns Kindern auf einem großen Blatt entstehen ließ. Genau an diesem Schreibtisch denkt sich M. Schlüter seine Geschichten aus. Fasziniert lauschten wir der Erzählung „Der, die, das – Kunterbunt“. Ihr hättet eine Stecknadel fallen hören! Wir durften Fragen stellen und waren froh, dass Herr Schlüter noch aus anderen seiner Bücher eine Kostprobe gab. Zum Schluss durfte jede Klasse ein großes Bild des Autors mitnehmen. Kinder und Lehrerinnen bedanken sich herzlich bei der Stadtbücherei, die die Lesung im Rahmen der neuen Brackenheimer Bildungskooperation organisiert hat. Auch danken wir den Eltern, die gefahren sind und Marleens zu Fuß begleitender Mama.