PDF Drucken E-Mail

 

Botenheim ist ein kleiner Teilort von Brackenheim - mitten im schönen, fruchtbaren Zabergäu gelegen. Der Ort hat etwas mehr als 1300 Einwohner und bietet Besuchern und Einwohnern vieles.

Wir liegen zwischen dem Heuchelberg und dem Stromberg, beides herrliche Gebiete zum Wandern und Rad fahren. Der Wein, der hier angebaut wird – sehr lecker! – kann in der bekannt guten Gastronomie genossen werden. Besonders eindrucksvoll und einen Ausflug wert ist der Michaelsberg unweit unseres Dorfes. Eine weitere Attraktion ist das Heimatmuseum der Stadt Brackenheim, das im ehemaligen Botenheimer Rathaus untergebracht ist. Viele kennen auch den Vergnügungspark „Tripsdrill“, dorthin kann man von Botenheim aus marschieren.

Wir haben auf der einen Seite  ein für unseren Ort großes Gewerbegebiet, aber auch Landwirtschaft und Weinbau.

Feste werden in Botenheim gerne gefeiert. Kirchengemeinden und Vereine arbeiten hier eng zusammen. Besuchen sie doch zum Beispiel das Maibaumfest am 1. Mai!